CDU-Initiative zum Förderprogramm „Zukunft Innenstadt“ erfolgreich

225.000 Euro zur Belebung der zentralen Plätze Erzhausens

15.09.2021, 14:30 Uhr | Reinhard Neumann - CDU Fraktion

In unserem Wahlprogramm zur Kommunalwahl haben wir versprochen, uns als CDU Erzhausen dafür einzusetzen, dass insbesondere die zentralen Plätze neu gestaltet werden. Unser Ziel ist es, wieder mehr Flair und Atmosphäre zu schaffen für Begegnungsmöglichkeiten für Jung und Alt. Vor allem die Neugestaltung des Hessenplatzes gehört für uns zu den zentralen Themen.  .  .

Anfang Mai haben wir mit unserem kleinen Team viel recherchiert und Förderprogramme studiert, damit wir möglichst schnell erste Maßnahmen für Erzhausen aufsetzen können. Mit unserem Antrag am 31.05. zur Teilnahme am Förderprogramm „Zukunft Innenstadt“ erfolgte dann der Startschuss. Jetzt musste es schnell gehen, damit wir die Fristen noch alle einhalten konnten. Es wurde ein Projektteam aus den Fraktionen, der Bürgermeisterin, dem Leitbildpaten Till Naumann sowie ortskundlichem Arbeitskreis gebildet. Insbesondere durch die Vorarbeiten im Leitbildprojekt „Öffentliche Plätze“ und dem Einsatz von Till Naumann konnten wir am 30.06. unseren Förderantrag fristgerecht einreichen. Für diese Projekte haben wir uns beworben:

--      - Platz Bahnhofsrondell: Fördermittel 130.000 Euro u.a. für eine professionelle Umplanung durch ein Landschaftsarchitekturbüro, Neugestaltung der Oberflächen, Rückbau von Schwellen, indirekte, atmosphärische Beleuchtung der Bäume, Einbau einer elektrischen Infrastruktur, Einbau von verschiedenen Stadtmöbeln.

-                -  Hessenplatz: Fördermittel 75.000 Euro u.a. für die Beauftragung eines Fachbüros zur Bestandsanalyse und Aufstellung eines Anforderungskatalogs zur Durchführung eines kooperativen Ideenwettbewerbs, Durchführung des Ideenwettbewerbs, Entwicklung eines stufenweisen Realisierungs- und Finanzierungskonzepts.  

-               -  Anlage Annastraße Bereich Seniorenzentrum: Fördermittel 20.000 Euro für die Beauftragung eines Fachbüros für die Entwurfsplanung der Neugestaltung von Grünanlage und Platz vor dem Seniorenheim.

Am 08. September war es dann so weit. Wir haben mit unseren Konzepten voll überzeugt und werden für alle vorgestellten Projekte die beantragten Fördermittel erhalten. Ein toller Erfolg und eine Riesenchance für Erzhausen. Nehmen wir diesen Schwung mit als Motivation für alle weiteren anstehenden Aufgaben und Projekte. Wir als CDU werden die Projekte federführend begleiten.

CDU-Fraktion Erzhausen
Reinhard Neumann, Daniel Seibold, Christian Spohn